Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Abgefahren!

20.09.2016 174 Reax
teilen
teilen
19 shares

Für Lirim

Im Zug mit Katja Walder.

Das neun Monate alte Büblein auf meinen Knien verzieht das Gesicht und setzt zu einem zugfüllenden Geschrei an. Die Zähne. Sie machen dem Buben das Leben und uns vor allem die Nächte zur Hölle. Doch plötzlich macht die Verzweiflung auf seinem Gesicht einem Grinsen Platz. Über meine Schulter hinweg fixiert mein Sohn einen Punkt, lacht und gluckst. Ein Kontrollblick zeigt den Grund für die bübische Freude: Da winkt ein junger Mann mit hippem Schnauz und Bärtchen, schwarzem Cap und markanter Brille. Dem Bub gefällt das sympathische Gesicht offenbar. Er klettert über meinen Schoss und streckt seinen Kopf nun zwischen den Rückenlehnen hindurch. Wieder lacht er über beide Ohren. «Jöö!», höre ich den Mann entzückt ausrufen. «So herzig!» Und wieder: «Jöö!» Wir setzen uns zu ihm. Ehrensache, bei so viel gegenseitiger Freude. Er liebe Babys, sagt er. Und sie ihn. Er habe unzählige kleine Cousinen und Cousins und sei oft mit ihnen zusammen. Das sei normal bei Albanern. Deshalb wisse er alles über Babys. Wie man sie halte und so. Er heisse übrigens Lirim. Unterdessen sitzt mein Junge auf Lirims Schoss und bekommt Küsschen à gogo. Lirim strahlt. Das Büblein gigelt. Die Liebe – sie hat definitiv über den Zahnschmerz gesiegt.

 

teilen
teilen
19 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages