Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Abgefahren!

19.04.2016 43 Reax
teilen
teilen
15 shares

Im Bus mit Maja und Margrit

Lisa Catena erklärt Zusammenhänge.

Das ist die schöne Geschichte von Maja und Margrit. Eine Berner Bekannte hat sie mir kürzlich erzählt. Weil Maja und Margrit ihr ans Herz gehen. Maja und Margrit, zwei Frauen in den ziemlich späten 40ern, vermutlich eher frühen 50ern (meine Bekannte ist da lieber vorsichtig). Etwas mollig, Faserpelz, 80er-Jahre-Frisur und dicke Brillengläser. Jeden Morgen gegen 7 Uhr treffen sich die beiden im 10er-Bus von Köniz Richtung Bahnhof Bern. Maja sitzt schon drin und winkt jeweils wild, wenn der Bus an der Schwarztorstrasse einfährt, um ihrer Freundin draussen vor dem Fenster klarzumachen, dass sie zusteigen soll. Maja und Margrit, zwei Arbeitskolleginnen, die sich keinen Deut darum scheren, dass um sie herum alle noch verschlafen aus der Wäsche schauen und mucksmäuschenstill sind. Die beiden Frauen aber begrüssen sich jeweils, als hätten sie sich monatelang nicht gesehen – quer durch den Bus – und zaubern damit den meisten Passagieren ein sanftes Lächeln auf die Lippen. Morgen für Morgen. Danke, ihr zwei! Und: Frohe Weihnachten!

teilen
teilen
15 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages