Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Abgefahren!

19.04.2016 140 Reax
teilen
teilen
19 shares

Nahtoderfahrungen

Im Zug mit Katja Walder.

Wie oft geisseln wir die Ignoranz unserer Mitmenschen? Wie häufig beschweren wir uns darüber, dass wir zu wenig Rücksicht nehmen aufeinander, tumb und abgestumpft aneinander vorbeiglotzen, wenn wir abgekämpft im Zug sitzen.

Es geht allerdings auch anders. Sam M.  war unterwegs von Olten SO nach Bern. Sie hätte sich zu gerne am Bahnhof noch kurz etwas zu trinken gekauft, kreuzte aber keinen Selecta-Automaten. Im Zug schnappte sie sich deshalb den Kontrolleur. Ob man das Wasser im WC wirklich nicht trinken könne, fragte sie ihn. Sie sei nämlich am Verdursten. Der Kontrolleur schaute sie mitleidig an. «Hmm, am Verdurschte sind Sie», wiederholte er ganz leise. Und erklärte dann bedauernd, das Wasser sei aus dem Tank, deshalb wirklich nicht zum Trinken geeignet. «Aber ich cha s Restaurantabteil ufbschlüsse. Villicht finde mer da ja no öppis, zum Ihres Fläschli fülle.» Die Notleidende und ihr Retter wollten bereits aufbrechen Richtung Restaurantabteil, als eine junge Frau eine Wasserflasche in die Luft streckte und Sam somit noch vor dem Kontrolleur das Leben rettete.

teilen
teilen
19 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages