Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Abgefahren!

30.08.2016 152 Reax
teilen
teilen
1 shares

Nein

Im Zug mit Katja Walder.

SBB-Schalter in Winterthur. Eine lange Schlange. Ein Mann Mitte 40 ist als Nächstes dran und zieht ein Ticket aus der Tasche, das er dem Schaltermann zeigt.

Er: Ich hett gern sones Billett ab em Mäntig.

SBB-Mann: *tipp tipp tipp* Möchted Sie, dass mer ihne zeiged, wie Sie sones Billett am Automat chönd usela?

Er: Nei.

SBB-Mann: Chauffed Sie öfters sones Billett?

Er: Ich hett jetz gern das Billett, woni gseit han.

SBB-Mann: Ja, aber chaufed Sie öfters sones …

Er: Ich hett jetz würkli gern das Billett, woni gseit han.

SBB-Mann: Mit em Jahresabo chönnted Sie eventuell …

Er: Ich ha dänkt, ich heig mi klar usdruckt gha.

SBB-Mann: Aso Sie chömed an Schalter und wänd kei Beratig?

Er: … (die Karte bereits beim Kartenleser)

SBB-Mann: Dänn also nur das Billett ab em Mäntig … Sie chönd jetz d Charte inetue …

Er: Danke.

Kein Wunder, denkt man sich an mittlerweile erster Warteposition, wartet man so lange, obwohl alle Schalter offen sind. Tipp fürs nächste Mal: «Sones Billett ab em Mäntig ohni wiiteri Frage.» [kein Linktext vorhanden]

teilen
teilen
1 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages