Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Abgefahren!

27.09.2016 93 Reax
teilen
teilen
0 shares

Rush-Hour-Spass

Im Zug mit Katja Walder.

Ich mag lustige Busfahrer. Sie sind ein Quell der guten Laune im Stossverkehr. Erst recht, wenn vom Zürcher Stossverkehr die Rede ist. Dann ist ein lustiger Busfahrer Gold wert. Nicole traf einen solchen im 72er-Bus vom Albisriederplatz an den Bucheggplatz. Zum ersten Mal langte er zum Mikrofon, kurz, nachdem sie eingestiegen war. «Danke, dass sie alli so pünktlich cho sind», sagte er und setzte sein Gefährt in Bewegung. Den zweiten Scherz erlaubte er sich an der Haltestelle Hardbrücke, die wegen Bauarbeiten etwas versetzt war: «Ich freue mich, dass Sie alli d’Station gfunde händ!» Die Rosengartenstrasse taufte er um in «Garten der Rose». Als er sich dann dem Bucheggplatz näherte, setzte er noch einen obendrauf: Ob jemand beim Bucheggplatz aussteigen und er die Runde um den Platz fahren müsse, fragte er. Er würde sonst nämlich direkt zur nächsten Haltestelle durchfahren. Der ganze Bus war amüsiert. Nicole, direkt hinter ihm stehend, meldete, sie müsse raus. «Es bruucht mindeschtens drüü, dass es sich lohnt», sagte er ernst. Dass hinter Nicole zwei Primarschüler standen, liess er nicht gelten: «Chinde zähled nume halbe!». Der Busfahrer liess die drei dann doch aussteigen. Mit einem Lachen im Gesicht.

 

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages