Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Ausserirdisch

10.01.2017 59 Reax
teilen
teilen
12 shares

Apollons Raumschiff

Nachrichten aus dem All von Erich von Däniken, Ufo-Forscher und Erfolgsautor.

Vor 2700 Jahren überlieferte der Grieche Apollonius von Rhodos die Geschichte der Argonautika. Die Argo war ein spezielles Schiff der griechischen Helden, und die Besatzung nennt man die Argonauten. Während ihrer Fahrt auf dem Mittelmeer schoss urplötzlich ein Unterseeboot an die Wasseroberfläche. Der Götterbote namens Glaukos überbrachte den Argonauten eine Botschaft von Zeus. Beim Auftauchen sowie beim anschliessenden Absinken verursachte das Fahrzeug Lärm. Das U-Boot tauchte «schnell unter und versank in der Tiefe. Über ihm schäumte die Flut und ergoss sich in vielen wirbelnden Kreisen über die Argo». Dann erlebten die Argonauten, wie Gott Apollon über ihre Köpfe rauschte. Dies geschah auf der Route ins Land der Hyperboreer. Und dieses Land lag «jenseits der Nordwinde». Apollo überflog eine Insel, die unter dem Lärm seiner fliegenden Barke erbebte. Die Erlebnisse erschütterten das Innenleben der Argonauten derart, dass sie ihrem Gott Apollo einen Altar errichteten. Und vor 1800 Jahren beschrieb Indiens grosser Dichter Kalisada die Geschichte der Herrscher von Raghu. Darunter mit akribischer Genauigkeit auch einen Flug von Lanka nach Ayodhya. Eine Distanz von 1700 Kilometern.

teilen
teilen
12 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages