Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Bellevue-Bar

19.04.2016 25 Reax
teilen
teilen
0 shares

Amphetamin und Baldrian

Hannes Britschgi, unser Mann in Bern.

Der eine wirkt wie ein Aufputschmittel, die andere wie eine Beruhigungspille. Er will mächtigster Mann der Welt werden, sie ist die mächtigste Frau der Welt. Angela Merkel hier, Donald Trump dort. Der Immobilien-Tycoon berserkert gegen Mexikaner, Muslime und Ausländer. Er will gegen die Migranten aus Lateinamerika eine Grenzmauer bauen, die illegalen Einwanderer sofort rausschmeissen und die amerikanische Wirtschaft abschotten. «Amerika wieder gross machen.» Die zu kurz gekommenen Wutbürger jubeln jeder Beleidigung zu, die Trump in die Welt hinausschreit. Angela Merkel hat die Grenzen Europas für die syrischen Kriegsflüchtlinge geöffnet und ihnen einen solidarischen Willkommensgruss zugerufen. Ein kapitaler Fehler! schimpfen ihre Kritiker. Sie verhöhnen die Kanzlerin als Gutmenschen und rufen nach Grenzschutz, ja nach Abschottung Europas. Merkel aber spricht den deutschen Bürgerinnen und Bürgern Mut zu – «Wir schaffen das» – und redet den EU-Partnern ins Gewissen. Alle müssten mithelfen. Gewinnt die Angst, ist Merkel weg und Trump der neue Präsident im Weissen Haus.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages