Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Bellevue-Bar

11.08.2016 26 Reax
teilen
teilen
0 shares

Es ist Zeit, aus einem ganz speziellen Sommer die Lehren zu ziehen

Hannes Britschgi - unser Mann in Bern

Die Welt ist ein Dorf. Gebaut hat es die Globalisierung. Tatsächlich wissen wir dank Internet in Sekundenbruchteilen, was in jedem Winkel dieses globalen Kaffs los ist. Doch die virtuelle Schrumpfung der geografischen Weite auf Fussgängerdistanz hat natürlich nichts mit menschlicher Nähe zu tun. Wenn in Kabul, Bagdad oder Aleppo Auto- und Fassbomben explodieren und Hunderte in den Tod reissen, dann werden in europäischen TV-Studios keine Sondersendungen geschaltet, sondern höchstens die Opferzahlen in Kurzmeldungen serviert. In den Sommerwochen 2016 ist der Terror über unsere reale Welt hereingebrochen. Plötzlich glänzen Blutflecken auf der eigenen Flaniermeile. Die Täter lebten in der Nachbarschaft. Ihre Tatwerkzeuge waren Lastwagen, Axt und Messer. Der verstörende Sommer 2016 ist für Europa eine Zeitenwende, zwingt die Menschen, ihre Welt und ihren Alltag mit neuen Augen zu sehen. Sicherheit ist die Grundvoraussetzung einer freien Gesellschaft. Zu ihrer Verteidigung muss kein Krieg erklärt werden. Aber Bürgerinnen und Bürger müssen sich neu überlegen, welche Mittel Nachrichtendienst, Polizei und Armee brauchen, um unsere Sicherheit zu gewährleisten.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages