Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Chief's Choice

19.04.2016 103 Reax
teilen
teilen
19 shares

Oje, Rückschritt!

Peter Röthlisberger, Chefredaktor.

Diese Sch...-Terroristen! Sie prägen das Leben von uns globalisierten Reisemenschen in allen Bereichen. Jetzt vermiesen sie uns auch die ohnehin schon mühsame Einreise in die USA. Dazu hat jeder eine

Geschichte. Die grauenhaft langen Warteschlangen vor den Schaltern der Immigration nach einem 8-Stunden-Flug. Das Telefonier-Verbot in diesen Schlangen. Die Befragung durch den Grenzbeamten, die man immer leicht angespannt durchläuft, weil es auf jede Frage immer nur eine richtige Antwort gibt. Das Misstrauen, obwohl man nur Ferien machen will. Ist man einmal in die administrative Falle getappt, kommt man kaum mehr raus. Die Ausreise eines Bekannten von mir wurde 1985 nicht korrekt im Computer eingetragen. 15 Jahre lang wurde er bei der Einreise beiseite genommen und separat befragt. Seine Einwände brachten nichts. Wir hatten etwas Hoffnung, als die Selbstdeklaration am Automaten bei der Einreise am JKF in New York eingeführt wurde. Die Hoffnung ist weg. Wir sind zurück auf Feld 1.

teilen
teilen
19 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages