Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Fadegrad

19.04.2016 573 Reax
teilen
teilen
31 shares

Katar auf schweizerdeutsch

Steilpass für Politphilosophin Dr. Regula Stämpfli.

Einige Regeln sind gleicher als andere. Das schweizerische Nachtflugverbot wurde kürzlich für die Königsfamilie aus Katar aufgehoben. Es handle sich um einen «medizinischen Notfall» liess das Bundesamt für Zivilluftfahrt verkünden. Überdies erteile man «Sicherheitsleuten, die solche Gäste selbst mitbrächten, eine Bewilligung für das Waffentragen» war im «Der Bund» zu lesen.

Tja. Mit Geld klingen wohl alle Gesetze etwas anders. Da müssen reiche Ausländer beispielsweise auch kein Wort in irgendeiner Landessprache sprechen, Hauptsache, das phonetisch nicht ganz korrekte «Chuchichäschtli» ist prall mit Devisen gefüllt.

Was mich zu den «exzellenten» Beziehungen der Schweiz zu einem anderen Land bringt: Saudi-Arabien. Ein Staat, der punkto Steinigungen und Hinrichtungen dem «Islamischen Staat» in nichts nachsteht. Doch stimmt die Kasse, sind auch einige kriminelle Ausländer gleicher als andere. Hat Ueli Maurer als oberster Landesverteidiger noch auf den Panzern undemokratischer Staaten rumturnen müssen, so kann er nun das Staatssäckel mit medizinischer Nächstenliebe füllen. So ähneln die Schweizer Behörden immer mehr den Krämerseelen, die nicht nur ihre Grossmutter, sondern auch sich selbst an den Meistbietenden verkaufen.

teilen
teilen
31 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages