Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Geld und mehr

07.10.2016 27 Reax
teilen
teilen
2 shares

Mir doch BIP-egal!

 

Egal wie, egal was, Hauptsache BIP. Nach diesem Motto lobt die NZZ heute die konjunkturfördernde Wirkung des Transithandels. Nicole Rüti schliesst diese Wirkung aus der (statistisch korrekten) Beobachtung, dass der Transit- bzw. Rohstoffhandel ganz allein für die 0,8% BIP-Wachstum von 2015 verantwortlich gewesen ist. Doch was hat BIP mit Konjunktur zu tun? Haben die Schweizer wirklich etwas davon, wenn ein paar reiche Rohstoffhändler ihre Gewinne (aus steuerlichen Gründen) in der Schweiz anfallen lassen? Dass ein paar Brocken davon in den Zugersee fallen, und den Pegelstand der Immobilienpreise hochtreiben, liegt kaum im Interesse der Normalverdiener.

Laut NZZ entfallen auf den Transithandel zwar nur 0,3% der Schweizer Beschäftigten, aber 4% der „hiesigen Wertschöpfung“. Doch die NZZ übersieht, dass das BIP nicht die Wertschöpfung, sondern immer nur die Wertabschöpfung messen kann. Nicht, wie viel eine Tätigkeit zum BIP beiträgt, sondern wie viel von BIP man dafür abschöpfen kann. Ist es für die restlichen 99,7% wirklich von Vorteil, wenn die wenigen anderen schon mal 4% abschöpfen? Wenn das so weiter ginge, bliebe für die restlichen 92,5% gar nichts mehr. Wer soll dann noch an der Konjunktur kurbeln?

Doch schliesslich sind es nicht wir, sondern die Rohstoffproduzenten, denen „unsere“ Transithändler 25 Milliarden Franken abgeschröpft haben. Die NZZ sagt dazu vornehm „Gelegenheit zur Nutzung von regionalen, zeitlichen und produktbezogenen Preisunterschieden.“  Was das mit „hiesig“ mit Wertschöpfung und mit Konjunkturankurbelung zu tun hat, bleibt schleierhaft. Aber so kommt es halt, wenn man mit Begriffen hantiert, die man nicht wirklich versteht.

teilen
teilen
2 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages