Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Gimmas Welt

27.05.2016 100 Reax
teilen
teilen
2 shares

Man wird ja wohl sagen dürfen, dass...

Rapper Gimma.

...in der Schweiz in den letzten 12 Monaten mehr Leute durch Schweizer Studenten ums Leben gekommen sind, als durch Terrorismus, Polizisten, Asylanten, Ebola, Jäger, Cannabis und Rapper zusammen.

Das Böse ist jetzt unter uns. Aber es trug weder Turban noch Burka, weder Uniform noch wurde es gebracht durch Schmuggler und Dealer.

Es mag komisch anmuten, zumal wir in den Medien geradezu bombardiert werden von Geschichten voller Grausamkeit und Gewalt, von ganzen Volkswanderungen durch krieg und wie das Grauen immerzu in unsere Augen geritzt wird. Wir sind dann völlig überrascht, dass bei allem Fingerzeig doch tatsächlich ab und an wieder eine aufsehenerregende Tragödie unsere Sphäre streift, den Schweizer Gartenzaun touchiert und in den kleinen Gemeinden die Welt auf den Kopf stellt.

Ich habe in meinem Leben viele Leute kennen gelernt, deren Zeit immer in Konflikt steht mit der Gesellschaft. Leute, die zwar Teil des Ganzen sind aber dennoch nirgends wirklich dazugehören und irgendwie durch die Maschen fallen. Meist vor unseren Augen. Verlieren den Job, die Kontakte, das Interesse, die Gesundheit, das Leben. Es geht so schnell.

Es gibt auch die, welche durch die Maschen fallen mit ihrer Psyche. Und vielleicht kriegt es keiner mit. Keiner. Nicht einmal die Eltern oder die Kollegen vom Sportverein. Und für solche Leute ist die Schweiz der perfekte Nährboden.

Ja, einmal mehr ist etwas Grauenhaftes passiert. Getroffen hat die Tragödie Rupperswil. Wir haben Monate damit verbracht, mit dem Finger auf die Grenzen zu zeigen und die Probleme bei jedem zu sehen, ausser bei uns. Es wäre vielleicht wieder einmal an der Zeit, den Nachbarn zu fragen, wie es ihm geht.

teilen
teilen
2 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages