Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Glogger mailt...

Paul Singer, Staatsbankrott dank Geldgier-Raffke

19.04.2016 212 Reax
teilen
teilen
19 shares

Will noch mehr Milliarden bunkern: Paul Singer.

REUTERS

Werter Paul Singer!

Jetzt ist also Argentinien pleite! Weil Sie das mit Ihrem Hedgefond Elliott so wollten! Um – da haut es einem die Augen aus – einen Profit von 1680 Prozent einzusacken! Ein Staatsbankrott wegen einer geldfixierten «Heuschrecke»! Ein Zündstoff, den sich die streitbaren Argentinier nicht gefallen lassen. Warum auch? Es kann nicht angehen, dass ein steinreicher Finanzer dank eines greisen New Yorker Richters ein Land in den Absturz jagt. Wofür? Um noch mehr Milliarden zu bunkern. Leider wird auch dieses wahnwitzige Manöver die Finanzbranche nicht beeindrucken. Es dürfte ein weiterer Sargnagel für die Geldhaie werden, aber kein Todesstoss. Ein Volk, ein Land hat Kultur und Wert – einige Hedgefonds haben null Moral, null Kultur!

Helmut-Maria Glogger

teilen
teilen
19 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages