Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Heiliger Bimbam

13.01.2017 63 Reax
teilen
teilen
15 shares

Ein einziger Gott

Sinnvoller leben mit Roland Diethelm, Pfarrer in Zürich.

Glauben wir an denselben Gott? In der Geschichte von Judentum, Christentum und Islam hat sich jeweils nur ein einziger als Gott offenbart. Gemäss dem Selbstverständnis dieser drei monotheistischen Religionen können die anderen beiden Glaubensgemeinschaften nur denselben Gott haben oder sie würden einen selbst erdachten Götzen anbeten. Für das Christentum ist der Vater Jesu Christi selbstverständlich der Gott des Bundes mit Abraham und Mose. Dem Islam gelten die biblischen Zeugen Gottes als Propheten und Jesus als der grösste unter ihnen. Im vergangenen Jahr haben namhafte Vertreter der jüdischen Religionsgemeinschaft erstmals seit bald 2000 Jahren Lehre und Nachfolge Jesu als nicht notwendig ausserhalb der jüdischen Gottesbeziehung anerkannt und damit einen Weg zur Versöhnung von Judentum und Christentum gewiesen. Ich hoffe, dass so etwas auch für Christentum und Islam möglich wird. Dazu wird die islamische Religionsgemeinschaft ebenso an ihrer Überlieferung arbeiten müssen, wie es die christliche getan hat. Hoffnung schöpfe ich aus der Tatsache, dass am Ursprung des Islams eine innerchristliche Auseinandersetzung stand: die Erkenntnis des allmächtigen Gottes als Barmherzigkeit.

teilen
teilen
15 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages