Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

M. Prix

19.04.2016 30 Reax
teilen
teilen
15 shares

Augenmass und Weitblick

Stefan Meierhans: Kämpft für Konsumenten.

zvg

Seit Jahren kämpfe ich dafür, dass die Mehrwertsteuerfreigrenzen beim Warenimport erhöht werden. Trotz vieler Befürworter hatte der Ständerat dafür bisher taube Ohren. Doch nun nimmt der Bundesrat erneut Anlauf: Er stimmte einer entsprechenden Motion zu, die nun ans Parlament überwiesen wird. Was soll geändert werden? Der Mindestzoll soll angehoben werden. Für die Konsumenten würde das bedeuten, dass Sie für höhere Beträge als bisher im Ausland einkaufen können, ohne mehrwertsteuer- bzw. zollpflichtig zu sein. Was die Konsumenten freut, wäre auch für viele Klein- und Mittelständler von Vorteil. Denn insbesondere bei (den vielen) kleineren Warenwerten steht der administrative Aufwand oftmals in keinem Verhältnis zum Warenwert.Handelsbarrieren beseitigen, administrative und finanzielles Aufwände verringern – für die Wirtschaft und die Verwaltung. Nun ist das Parlament am Zug. Augenmass und Weitblick – das wünsche ich dem Parlament bei der Behandlung des Themas.

teilen
teilen
15 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages