Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Schotter-Blick

02.12.2016 16 Reax
teilen
teilen
1 shares

Grosser Bahnhof in Oerlikon

 

Gestern ist der neu umgebaute Bahnhof Zürich-Oerlikon offiziell eingeweiht worden. Schön ist er geworden, der nach sehr langer Bauzeit nun fertige Bahnhof, mit vielen neuen Läden, dem Reisezentrum und grosszügigen Unterführungen, die nun deutlich weniger lärmig, ohne Bauwände und Baupfützen daherkommen. Lange ist es her, als ich diesen Bahnhof zum ersten Mal wirklich wahrgenommen habe. Als 1.-Klässler an der Kanti Oerlikon (so hiess das Gymi Zürich-Nord damals) bin ich jeden Morgen von Dübendorf her nach Oerlikon unterwegs gewesen. Die Züge hatten noch Raucherabteile, der Dichtestress war damals nicht zu vergleichen mit heute. Aber nein, nicht was man jetzt denken könnte: In Dübendorf konnte man noch knapp ein Plätzli im Eingangsbereich bekommen, in Wallisellen war das dann für die dort zusteigenden Kanti-Schüler manchmal schon sehr schwierig.  Kein Vergleich mehr zu heute. Denn heute wird dieser Bahnhof von mehr als 110 000 Pendlern täglich benutzt. Es fahren sicher 10-mal so viele Züge und auch das Verpflegungsangebot, das früher maximal aus einem Kiosk bestand, ist heute abwechslungsreich und fast rund um die Uhr verfügbar. Schöne neue Bahnhofswelt.

teilen
teilen
1 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages