Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Sex am Abend

19.04.2016 123 Reax
teilen
teilen
15 shares

«Kann die Vagina durch Sex mit einem grossen Penis langfristig ausgeweitet werden?»

Caroline Fux ist Psychologin und Co-Autorin der Bücher «Guter Sex» und «Was Paare stark macht».

 

Kann die Vagina durch Sex mit einem grossen Penis ausgeweitet werden? Ältere Kolleginnen haben mir gesagt, dass ihre Freunde meinen, sie seien schon etwas ausgeweitet. Mein Freund hat einen grossen Penis, und ich habe jetzt Angst, dass mich der Sex mit der Zeit ausweitet. Mariel (22)

Die Vagina ist ein extrem dehnbarer Schlauch, der von Muskelgewebe umgeben ist. Unter Erregung verändert sie ihre Form und ihre Grösse. Dann ist Sex auch mit einem grösseren Penis problemlos möglich, ohne dass das langfristig Konsequenzen hat. Wie intensiv sich die Stimulation durch Vagina und Penis jeweils anfühlt, hat nicht nur mit der Anatomie zu tun, sondern auch mit der aktuellen Erregung und der Empfindungsfähigkeit einer Person. Was die Aussagen dieser Männer angeht, so bräuchte es mehr Informationen, um zu beurteilen, ob etwas dran ist. Eine Frage wäre, wie viel älter diese Freundinnen sind, auf die du dich beziehst. Sind sie ein paar Jahre älter als du, handelt es sich bei den Aussagen um Stammtischgeschwätz, das auf einer völlig falschen Annahme über die Funktionsweise der Vagina beruht. Wären diese Freundinnen mehrere Jahrzehnte älter als du, käme allerdings ein neuer Faktor ins Spiel. Denn genau wie der restliche Körper sind auch die Sexualorgane einem Alterungsprozess unterworfen: Die Spannkraft und das Volumen des Gewebes lässt nach, man verliert tendenziell Muskelmasse. Dem kann man durch Beckenbodentraining, also eine Kräftigung der Muskeln, in der die Scheide liegt, entgegenwirken. Übrigens bleiben auch Penisse vom Alterungsprozess nicht verschont: Sie werden kleiner.

Mein Freund möchte unbedingt mit mir schlafen. Ich glaube, es wird langsam Zeit. Aber wenn ich darüber nachdenke, fühle ich mich nicht bereit dazu. Wie weiss ich, wann der richtige Zeitpunkt ist? Ich möchte, dass mein Freund aufhört, zu fragen. Julia (15)

Sag deinem Freund klipp und klar, dass er dich nicht mehr bedrängen soll und dass dir wegen seiner ständigen Fragen die Lust noch mehr vergeht. Dein Bauchgefühl bestimmt, wann es «Zeit wird» und nicht dein Alter oder was dein Freund oder deine Kollegen finden. Hör also auf dich. Wenn du nur deinem Freund zuliebe oder aus Prinzip Sex hast, dann fühlt sich das vermutlich nicht so gut an. Es ist normal, dass du gemischte Gefühle hast in Bezug aufs erste Mal. Überlegt dir, was dir Angst macht. Vielleicht hast du noch offene Fragen, und du fühlst dich wohler, wenn du dich informierst. Vielleicht brauchst du schlicht noch Zeit, bist du Lust hast auf dieses Abenteuer.

teilen
teilen
15 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages