Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Sex am Abend

12.10.2016 101 Reax
teilen
teilen
0 shares

«Mein Freund will keine gemeinsame Wohnung. Meint er es überhaupt ernst mit mir?»

Caroline Fux ist Psychologin und Co-Autorin der Bücher «Guter Sex» und «Was Paare stark macht».

 

Mein Freund und ich sind etwas mehr als drei Jahre zusammen. Eigentlich läuft es super, und ich glaube, dass er der Richtige ist. Auch er sagt, dass er eine Zukunft mit mir sieht. Ich würde gern schon seit längerer Zeit mit ihm zusammenziehen. Er weicht bei diesem Thema aber immer aus und sagt, es sei zu früh. Ich sehe aber nicht, was sich denn noch ändern sollte. Ich weiss, ich sollte nicht so denken, aber ich habe immer mehr das Gefühl, dass er es nicht ernst meint mit mir. Nadine (26)

Die meisten Leute haben eine mehr oder weniger klare Vorstellung davon, wie eine Beziehung idealerweise ablaufen sollte. In dieser Vision kommen Schritte vor wie das gegenseitige Vorstellen der Familie, das Deponieren persönlicher Gegenstände in der Wohnung des anderen, Austauschen der Wohnungsschlüssel, gemeinsame Ferien und schliesslich Zusammenziehen, Heirat, Kinder. Die meisten Leute empfinden ihre eigene Vision als etwas derart Logisches, dass es ihnen gar nicht in den Sinn kommt, dass eine andere Person vielleicht anders tickt und beispielsweise eine Hochzeit nicht automatisch als die Krönung einer glücklichen Partnerschaft erlebt. Teilt ein Partner das Bedürfnis für einen bestimmten Beziehungsschritt nicht, wird das zum mehr oder weniger grossen Stolperstein in der Beziehung. Die zurückgehaltene Person fühlt sich ausgebremst und sieht die gemeinsame Zukunft in Gefahr, vielleicht wird sogar das Schöne, das man bisher erlebt hat, in Frage gestellt. Wenn ihr weiterkommen wollt, müsst ihr aufhören, das Thema Zusammenzug als einfache «Jetzt oder später»-Frage zu betrachten oder als symbolischen Akt der Liebe. Bitte deinen Freund, dir genau zu erklären, warum er nicht zusammenziehen möchte. Sieht er seine Freiheit in Gefahr? Habt ihr einen anderen Stil, einzurichten und den Haushalt zu führen? Welche Veränderung erhofft er sich durchs Abwarten? Erkläre ihm im Gegenzug, warum dir die Sache wichtig ist. So könnt ihr konkrete Probleme lösen, statt zwischen den Zeilen zu lesen.

Ich habe zufällig herausgefunden, dass mein Freund darauf steht, wenn ich beim Sex seine Nippel berühre. Ich finde das irgendwie seltsam. Ist das normal? Kim (16)

Welche Berührungen einer Person beim Sex gefallen, ist Geschmackssache und nicht eine Frage des Geschlechts. Die Brustwarzen sind ein empfindlicher Körperbereich, und für viele Menschen ist es reizvoll, dort berührt zu werden. Es gibt aber grosse Unterschiede, wann welche Art und Intensität des Berührens geschätzt wird.Geniesst, dass ihr etwas gefunden habt, das Lust macht, und versucht, eure Körper weiter ohne geschlechtertypische Vorbehalte zu entdecken.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages