Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Sex am Abend

08.03.2017 77 Reax
teilen
teilen
0 shares

«Mein Zyklus ist regelmässig. Können wir zwei, drei Tage vor der Periode das Kondom weglassen?»

Caroline Fux ist Psychologin und Co-Autorin der Bücher «Guter Sex» und «Was Paare stark macht».

 

Ich musste vor ein paar Wochen die Pille danach nehmen. Beim Vorgespräch meinte der Apotheker, dass die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, zwischen Ende der zweiten Woche und Ende der dritten Woche des Zyklus am grössten ist. Mein Zyklus ist, seit ich die Pille abgesetzt habe, regelmässig und höchstens ein Tag länger oder kürzer. Meine Frage ist: Könnte man zwei, drei Tage vor der Periode auch ohne Kondom Geschlechtsverkehr haben? Mein Freund müsste ja nicht in mir kommen. Eva (23)

Die Taktik, die du beschreibst, würde ich nicht als Verhütungsstrategie beschreiben, sondern als Spiel mit der Wahrscheinlichkeit. Du kannst während eines laufenden Zyklus schlicht nicht wissen, ob er zu den regelmässigen gehören wird oder ob genau im betreffenden Monat eine Ausnahmesituation herrscht. Der Coitus interruptus, also das Herausziehen des Penis aus der Scheide vor der Ejakulation, mag zwar die Voraussetzungen für eine Befruchtung verschlechtern. Eine sichere Verhütungsmethode ist er aber nicht. Auch nicht am vermeintlichen Ende des Zyklus. Du musst einen Grundsatzentscheid fällen: Willst du verhüten oder nicht? Falls ja, dann solltest du eine sichere Methode wählen. Denn dass du erst kürzlich auf die Pilledanach zurückgegriffen hast, zeigt klar, dass du mit einer allfälligen Schwangerschaft nicht einverstanden wärst. Informiere dich über andere, sichere Verhütungsmethoden, falls du die Pille nicht mehr nehmen möchtest und kondommüde bist. Die symptothermale Verhütungsmethode wäre beispielsweise eine Option. Bei ihr werden täglich mehrere Körperparameter überprüft, um zu beurteilen, ob die Frau gerade fruchtbar ist. Dazu gehören die Körpertemperatur und die Schleimbeschaffenheit in der Scheide. So verlässt du dich auf aktuelle Daten statt auf Rechenspiele – und lernst erst noch viel über deinen Körper.

Mein Kumpel und ich stehen auf Frauen, machen aber manchmal zusammen Selbstbefriedigung. Beim letzten Mal haben wir es uns auch gegenseitig gemacht. Sind wir deshalb schwul? Oder werden wir es, wenn wir weitermachen? Ben (15)

Homosexualität umfasst viele verschiedene Dinge. Dazu gehört, vom selben Geschlecht sexuell angezogen zu werden und sich eine Beziehung mit einem gleichgeschlechtlichen Partner zu wünschen. Ihr scheint lustvoll und neugierig eure Sexualität zu erforschen. Es ist spannend zu spüren, wie es sich anfühlt, wenn einen jemand anders anfasst. Jungs finden für diese Experimente manchmal leichter andere Jungs, oder es ergibt sich einfach aus der Situation heraus. Solange ihr respektvoll miteinander umgeht und das, was ihr tut, geniesst, gibt es keinen Grund, aufzuhören.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages