Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

TV-Kritik

19.04.2016 42 Reax
teilen
teilen
15 shares

Begrab den Raab

Jürg Ramspeck schaut genau hin.

Letztmals «TV total», letztmals «Schlag den Raab». Ohne Überanstrengung erfüllte Stefan Raab vergangene Woche sein Lebenspensum als einsamer Wolf im deutschen TV-Vergnügungspark. Ich hatte gehofft, er würde noch mal seinen «Maschendrahtzaun» bringen – für mich seine umwerfendste Tat auf dem Gebiet der Alltags-Veräppelung. Aber er widmete seinen Abgang als Moderator seinem Praktikanten Elton, als wären 16 Jahre «TV total» eine private Angelegenheit zwischen zwei guten Kumpeln gewesen. Motto: Fürchtet nicht, dass mir mein Ausstieg aus dem Fernseh-Entertainment eine Träne wert ist. So souverän verschenkte er seine Traumquoten. Und dann am Samstag noch einmal «Schlag den Raab». Es begann um 20.15 Uhr. Am Sonntag um 01.55 Uhr war Schluss. Ein für alles nur Erdenkliche höchst begabter Mensch steht mit 49 Jahren nicht mehr für Albernheiten zwischen Werbeblöcken zur Verfügung.

teilen
teilen
15 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages