Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

TV-Kritik

29.08.2016 4 Reax
teilen
teilen
0 shares

Nichts bleibt unversucht

Jürg Ramspeck schaut genau hin.

Unermüdlich arbeitet Sat.1 unter dem Mantra «Freitag lacht» am heiteren nächtlichen Hinübergleiten ins Wochenende. Zwischen den «Knallerfrauen» und dem «Sechserpack» gibt es neu «Jetzt wird’s schräg», eine Show, die den Gedanken des Gesellschaftsspiels aufgreift und auf einer Bühne mit einem Neigungswinkel von 22,5 Grad fortspinnt. Es ist klar, dass auf einer solchen Schräge allerhand ins Rutschen gerät, wenn Leute beauftragt sind, auf ihr einen Coiffeur-Salon zu betreiben. Bei den Leuten, die sich hier mit Schwerkraft auseinandersetzen, handelt es sich um Promis, die nach Möglichkeit den Anweisungen des Moderators Jochen Schropp Folge leisten. Aber auch auf ebener Fläche wird zwischen Blinde Kuh und Wörterraten nichts unversucht gelassen, dem Saalpublikum Lachstürme abzuringen. So verharrt Oliver Pocher 24 Sekunden lang auf dem höchsten Ton des Oldies «Only You». Auch im Humorschaffen trägt Durchhalten Früchte.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages