Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Viel Stutz

19.04.2016 290 Reax
teilen
teilen
17 shares

Rendite vor Gau

Wie Seidenkönig Andi die Welt sieht.

Der Reaktorbehälter im Block 1 des AKW Beznau hat 925 Stellen mit Materialfehlern, warnte die Sendung «10 vor 10» die Schweizerinnen und Schweizer letzte Woche. «Alarmierend», kommentierte Sabine von Stockar für die Schweizerische Energie-Stiftung. «Diese Unregelmässigkeiten werden nun bewertet», wiegelte Antonio Sommavilla für die Beznau-Betreiberin Axpo ab. Immerhin: Beznau 1 ist derzeit nicht am Netz.

Nicht am Netz ist seit dem letzten Wochenende auch das AKW Leibstadt. «Grund dafür», meldet der «Sonntagsblick», «ist ein Defekt im Kühlwasserkreislauf des Generator-Stators.» Alles klar? Das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat Ensi beruhigt das Volk ohne breite Erklärungen: «Der Defekt führte zu keiner Abgabe radioaktiver Stoffe an die Umwelt.» Dankeschön. Die Groupies der Kernkraft haben die Wahlen gewonnen. Es werden trotzdem keine neuen Atommeiler in den Himmel schiessen. In der letzten Legislatur wurde die Abschaltung alter AKW und damit der langfristige Ausstieg beschlossen. «Langfristig» kann interpretiert und gedehnt werden. Gute Zeiten für die Freunde der heissen Brüter. Gewinne statt Gemeinwohl?

teilen
teilen
17 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages