Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Wahl-Insider

19.04.2016 51 Reax
teilen
teilen
15 shares

Die Zeit ist reif für die Fusion im Zentrum

Reto Nause (44) ist in der Stadt Bern Sicherheitsdirektor. Er war CVP-Generalsekretär und ist Nationalrats-Kandidat.

Die wirtschaftsfreundlichen und auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Parteien im Zentrum – die BDP, die CVP und die Grünliberalen – haben keinen berauschenden Wahlsonntag hinter sich. Gemeinsam vereinigen sie aber über 20 Prozent der Wählerschaft und sind klar die Nummer 2 im Land. Im Alleingang werden die drei Parteien in den kommenden vier Jahren wenig bewegen können. Als vereinter Block sind sie aber eine Macht. Die Zeit ist reif, die Zersplitterung im Zentrum aufzugeben und sich unter ein gemeinsames Dach zu stellen – oder noch besser als fusionierter Block einen neuen und kraftvollen Auftritt der Zentrumskräfte zu lancieren.  Auch aus sachlichen Gründen drängt sich dieser Schritt auf: Wer ein geregeltes Verhältnis zu Europa und damit sichere Arbeitsplätze will, braucht ein starkes Zentrum; wer die Energiewende nicht einfach abbrechen will ebenso. Die FDP wird den massiven Druck der SVP zu spüren bekommen und wohl auch einknicken – da können sich die Zentrumskräfte den künftigen Alleingang gar nicht leisten. Ich bin gespannt, ob wir schon in wenigen Tagen den ersten Schritt sehen werden: die Gründung einer gemeinsamen Bundeshausfraktion.

teilen
teilen
15 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages