Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Die Australier bringen ihre eigenen Kondome mit: 10 überraschende Fakten über Olympia

188 Reax , 7'901 Views
teilen
teilen
20 shares

1. Die Goldmedaille eigentlich eine Silbermedaille

Olympische Goldmedaillen bestehen nur zu 1% aus Gold und zu 92,5% aus Silber. Sie wären über Fr. 25'000.- wert, wenn sie aus reinem Gold wären. So beläuft sich der Wert auf «nur» Fr. 600.-.

2. Es gibt eine noch wertvollere Medaille als die Goldmedaille

Die «Pierre de Coubertin Medaille» zeichnet besonders faires Verhalten aus und gilt unter Sportler als noch wertvoller als eine Goldmedaille.

Do something #thoughtful for someone today! #thoughtfulthursday

A photo posted by @happigolucki_ on

3. Kostenloser Englischkurs

Für die Olympischen Spiele in Rio durften 33'000 Taxifahrer gratis einen viermonatigen Englischkurs absolvieren.

#riodejaneiro #rio #rj #brazil #brasil #taxirio

A photo posted by Adelmo Braga (@gurupio) on

4. Dopingtests

Insgesamt soll es bei den Spielen rund 5500 Blut- und Urinproben geben. So könnte jeder Zweite der 10'500 Athleten einmal kontrolliert werden.

Guten morgen! #dopingkontrolle

A photo posted by maria ehrlich hair & make up (@mariaehrlichmakeup) on

5. Olympische Ringe

Alle teilnehmenden Nationen haben mindestens eine der Farben der olympischen Ringe in ihrer Nationalflagge.

This Olympic Flag symbolize Peace,Goodwill,Global Solidarity and Tolerance. #OlympicFlag #OlympicLegacy. #FiveCircle.

A photo posted by Jason S. Baucas (@_torogikid) on

6. Marathon? Auto ist bequemer

Beim Marathon 194 in St. Louis nahm der Läufer Frederick Lorz auf dem letzten Stück der Strecke das Auto. Er wurde darauf disqualifiziert.

7. Sparen für Los Angeles

Damit Bariliens Athleten an den Olympischen Spiele in LA teilnehmen konnten, verkauften sie 1932 Kaffee. Die Einnahmen (rund Fr. 24.-) reichten für 24 Sportler.

8. Ohne Schuhe zu Gold

1960 lief der Äthiopier Abebe Bikila in Rom ohne Schuhe einen Marathon.

9. Die verrücktesten Disziplinen

Taubenschiessen, Sackhüpfen und Weitspucken gehören zu den skurrilsten Disziplinen, die es je bei Olympia gab.

10. Kondome

In Rio erhält jeder Sportler im Schnitt 42 Kondome. Die Australier bringen ihre eigenen mit.

  play
gettyimages/Kevin Leigh

Grosse Emotionen.

Der UBS Kids Cup ist das grösste Nachwuchsprojekt der Schweiz. Dabei geht es um viel mehr als den Sieg: um gemeinsame Erlebnisse, Freundschaften fürs Leben und einzigartige Momente für die ganze Familie.

Mehr über den UBS Kids Cup erfahren.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Mehr von diesem Sponsor

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Bilder des Tages

Eisregenbogen mit Sonnenuntergang-Effekt
0 Reax

Schnügel des Tages

Schnügel vom 07.12.2016
2 Reax