Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

19.04.2016 125 Reax
teilen
teilen
15 shares

«Blatter sollte noch 12 Jahre im Amt bleiben dürfen»

Seine dritte Ehefrau: Graziella und Sepp Blatter heirateten 2002.

Sobli Blick

«Wenn man Sepp acht Jahre Sperre gibt für etwas, von dem nicht mal erwiesen ist, dass er einen Fehler gemacht hat, dann müsste man ihm doch 20 Jahre Bonus geben für all das, was er Gutes für den Fussball getan hat.» Das sagt Graziella (53), seine Kurzzeit-Ehefrau (ein Jahr) heute im «Blick». Und fügt hinzu: «Das heisst: 20 minus acht Jahre – er sollte jetzt noch zwölf Jahre im Amt bleiben dürfen. Eigentlich hätte er noch mehr Jahre verdient, aber zwölf sind angesichts des fortgeschrittenen Alters realistisch.» Was ist von diesem kühnen Vorschlag zu halten? Wir lassen die Frage offen und verweisen auf den Titel dieses Gefässes (siehe ganz oben).

teilen
teilen
15 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen