Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

19.04.2016 59 Reax
teilen
teilen
15 shares

Busse wegen Joghurt-Beleidigung

«Nationalgetränk»: Erdogan adelte Ayran im Jahr 2013

zvg

«Ich habe Ayran getrunken und bin eingeschlafen» – dieser Ausspruch in einem Werbespot kommt das türkische Unternehmen Caykur teuer zu stehen. Das Handelsministerium hat das staatliche Tee-Unternehmen zu einer Geldstrafe von umgerechnet 76 Franken verdonnert, weil das Joghurtgetränk Ayran grundlos beleidigt worden sei, wie die Zeitung «Hürriyet» berichtete. Den Konsumenten werde die «schlechte Botschaft vermittelt, dass sie weniger davon trinken sollten». Das Joghurtgetränk war 2013 vom konservativen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in den Rang eines «Nationalgetränks» erhoben worden. Erdogan will, dass die Türken mehr Ayran trinken und dafür weniger Raki-Schnaps.

teilen
teilen
15 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen