Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

19.04.2016 25 Reax
teilen
teilen
0 shares

Donald Trumps Kinder können ihn nicht wählen

Kandidat: Trumps Kinder haben die Wahl verpasst.

AP

Ganz schön peinlich: Ivanka (34) und Eric (32) Trump werden ihre Stimmen bei den Vorwahlen in New York nicht für ihren Vater einlegen. Ausgerechnet die beiden, die ständig und überall Werbung für Papa betreiben. Sie haben es vergeigt. Denn im US-Bundesstaat New York ist es notwendig, sich rechtzeitig als Mitglied der Republikaner zu melden. In einigen Bundesstaaten ist gar eine längere Parteimitgliedschaft notwendig, um an den Vorwahlen teilnehmen zu können. Anscheinend wussten Ivanka und Eric nicht, dass diese Frist bereits im Oktober 2015 abgelaufen war. «Sie fühlen sich sehr, sehr schuldig», sagt der führende republikanische Präsidentschaftskandidat. «Aber es ist in Ordnung.» Der Milliardär hat sie gestraft: «Das Taschengeld ist gestrichen!», spottete Trump.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen