Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

19.04.2016 227 Reax
teilen
teilen
0 shares

Einjährige Babys müssen in High Heels posieren

Daneben: Model-Baby in seinen Stoff-Pumps.

zvg

Die Modelle heissen «Pretty in Pink», «Diva» oder «Wild Child»: Das US-Unternehmen PeeWeePumps verkauft auf seiner Webseite Stöckelschuhe für Kleinkinder – und treibt damit viele Eltern zur Weissglut. Auf Twitter kritisieren die Mütter und Väter die Sexualisierung der Babys. «Warum lasst ihr Kinder nicht einfach Kinder sein?», ärgert sich eine Mutter. Eine andere droht damit, die Polizei einzuschalten. Auf der Webseite der Firma werden die Pumps mit fragwürdigen Fotos angepriesen: Darauf zu sehen sind etwa einjährige Babys, die in kurzen Kleidern posieren müssen. Wie erwachsene Models. PeeWeePumps-Gründerin Michelle Holbrook kann die Aufregung über ihre Produkte nicht verstehen. Gegenüber der «Sun» sagt sie: «Die Absätze sind nur aus Stoff und lassen sich einklappen. Den Babys tun die Schuhe nicht weh.»

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen