Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

19.04.2016 99 Reax
teilen
teilen
17 shares

Im Dorf Eglwyswrw schiffts seit 81 Tagen in «biblischem Ausmass»

Sintflutartig: In Eglwyswrw ist dauerhaft Schirm-Wetter.

AP

Grossbritannien ist bekannt für sein garstiges Wetter. So schlimm, wie es aber derzeit das Dorf Eglwyswrw im Westen von Wales trifft, ist allerdings selbst dort nicht normal. Seit Oktober regnet es in der 700-Seelen-Ortschaft jeden Tag – bisher schon 81 Tage in Folge. Eine solch lange Regenperiode gab es in der Region seit 92 Jahren nicht mehr. Damals regnete es ganze 89 Tage am Stück. Ein Landwirt erzählt, dass er seine Schafe nicht mehr auf der Weide lassen könne – das Fell könne zwischen den Regengüssen nicht mehr trocknen. Die Presse schreibt von Regengüssen in «biblischem Ausmass». Manche Briten wundern sich allerdings weniger über das Wetter als vielmehr über den unaussprechlichen Namen des sonst nicht allzu bekannten Dorfes Eglwyswrw: «Wow, das gibt 94 Punkte beim Scrabble», kommentiert ein «Daily Mail»-Leser.

teilen
teilen
17 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen