Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

15.08.2016 62 Reax
teilen
teilen
1 shares

Irrfahrt im «Verflixt»-Bus

 

Falscher Bus: Der Car-Fahrer nahm den Doppeldecker. 

Die Fahrgäste, die gestern Sonntag mit dem Fernbus-Unternehmen Flixbus von Mönchengladbach nach Berlin fahren wollten, erlebten eine kuriose Irrfahrt: sechseinhalb Stunden Verspätung – weil der Buschauffeur den falschen Bus erwischt hatte. Auf halbem Weg, kurz vor Hannover, kündete der Chauffeur an, der Car müsse umkehren. Grund dafür: Er hatte in Mönchengladbach aus Versehen einen Doppeldecker-Bus genommen, obwohl ein normaler Bus vorgesehen war. «Der Platz hätte auf der nächsten Fahrt gefehlt. Ich bekam Anweisung zurückzufahren», meinte der Fahrer zur deutschen «Bild»-Zeitung. Die Passagiere der insgesamt fast 15-stündigen Irrfahrt waren empört.

teilen
teilen
1 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen