Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

19.04.2016 95 Reax
teilen
teilen
19 shares

Jede Woche ein Kinder-Schiessunfall

Wie fahrlässig in den USA mit Waffen umgegangen wird, zeigt eine neue, schockierende Statistik: Ein Journalist der «Washington Post» hat Meldungen über Waffenunfälle mit Kleinkindern ausgewertet und kam zum Schluss: Beinahe jede Woche wird in den USA ein Mensch von einem Kind im Alter von drei Jahren oder jünger angeschossen. Oft hat ein Baby mit einer Waffe zu spielen begonnen und dabei sich oder jemanden in der Nähe angeschossen. Über 40 Fälle seien es bereits dieses Jahr. Zum Vergleich: Japan registrierte im Jahr 2014 gerade einmal sechs Todesfälle durch Schusswaffen. Das bittere Fazit des Journalisten: In den USA dürften dieses Jahr allein durch Kinderhände fast doppelt so viele Menschen sterben. catGefährliches Spiel Waffen in Händen von Kleinkindern.

teilen
teilen
19 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen