Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

19.04.2016 46 Reax
teilen
teilen
15 shares

Kunstschnee gegen Gletscher-Schwund

Der heisse Sommer machte ihm zu schaffen: Der Titlisgletscher.

zvg

Das Schicksal des Titlisgletschers ist besiegelt. Auf lange Sicht sei er wegen der Klimaerwärmung nicht zu retten, sagt ETH-Glaziologe Andreas Bauder zur «Zentralschweiz am Sonntag». Doch um den Gletscherschwund zumindest etwas zu verzögern, verfolgen die Titlis-Bahnen einen ungewöhnlichen Plan: Durch künstliches Beschneien soll der Gletscher im Sommer vor der Sonne geschützt werden. Der aus Wasser und Luft hergestellte Schnee reflektiere die Sonnenstrahlen stärker, da er viel weisser sei als das dreckige Gletschereis, erklärt Bauder. Zwei Drittel weniger Eis würde so schmelzen. Damit aus der ausgeklügelten Theorie nun Praxis wird, soll in den nächsten zwei Jahren eine Wasserleitung auf den Gletscher gezogen werden.

teilen
teilen
15 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen