Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

19.04.2016 68 Reax
teilen
teilen
6 shares

«Platz in der Hölle für Frauen, die nicht Hillary wählen»

Clinton-treu: Die ehemalige US-Aussenministerin Albright.

AP

Die frühere US-Aussenministerin (1997–2001) Madeleine Albright leitete eine Rede Hillary Clintons in New Hampshire mit besonders deutlichen Worten ein. So proklamierte sie, dass allen Frauen, die sich nicht gegenseitig unterstützen würden, «ein spezieller Platz in der Hölle» reserviert sei. Damit wollte sie besonders die jungen Wählerinnen motivieren, ihre Stimme für Clinton abzugeben. «Alle sprechen von Revolution. Stellen Sie sich vor, was für eine Revolution das wäre, wenn Amerika endlich seine erste Präsidentin hätte!» Die Vorwahlen in New Hampshire finden am Dienstag statt.

teilen
teilen
6 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen