Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

25.07.2016 97 Reax
teilen
teilen
0 shares

Obamas Bruder wird Donald Trump wählen

Gleicher Vater wie Barack: Malik Obama lebt in Kenia.

AFP

Malik (58) und Barack (54) Obama haben den gleichen Vater, sind aber definitiv nicht aus dem gleichen Holz geschnitzt. Der Halbbruder des demokratischen US-Präsidenten will dem Republikaner Donald Trump (70) seine Stimme geben und dafür aus Kenia anreisen. Von der Arbeit seines Bruders hält er nichts: Malik stört sich daran, dass Barack für die Homo-Ehe ist und den libyschen Diktator Muammar al-Gaddafi umbringen liess. In der «New York Post» sagt er: «Ich mag Donald Trump, weil das, was er sagt, von Herzen kommt.» Malik war selber Demokrat. Ausschlaggebend für den Wechsel sei der Verzicht des FBI gewesen, die demokratische Kandidatin Hillary Clinton (68) wegen der Mail-Affäre anzuklagen. Clinton hatte als Aussenministerin verbotenerweise eine private Mail-Adresse und einen privaten Mail-Server benutzt.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen