Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

19.05.2016 110 Reax
teilen
teilen
0 shares

Raus! – wegen zu viel Brust

Üppig: Dem Fitnessstudio waren Jenna Vecchios Brüste zu gross.

Facebook

Fünf Mal pro Woche trainiert Jenna Vecchio aus Ottawa im Movati-Fitnesscenter. So auch an jenem Samstag, als plötzlich eine Fitnessinstruktorin auf sie zukam. «Sie sagte mir, meine Brüste seien zu gross für mein Tanktop», so Vecchio. Laut der Personal Trainerin würden sich die anderen Gäste durch Vecchios Kleider gestört fühlen. Sie dürfe fertig trainieren – aber nur, wenn sie sich ein T-Shirt überziehe. «Dabei zeigte ich nicht mehr Dekolleté als andere Damen im Studio!» Vecchio machte die Story publik. Rund 3000-mal wurde der Facebook-Post bereits geteilt. Das Movati-Studio würde den Vorfall gerne diskutieren. Jenna Vecchio nicht. Sie trainiert nun in einem anderen Fitnesscenter.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen