Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

19.04.2016 63 Reax
teilen
teilen
15 shares

Schlagring-Handyhülle ist keine Waffe

Plastik-Hülle: Eine Schweizerin bekam deswegen Probleme.

zvg

Sophie S. (20) aus dem Schaffhausischen Klettgau hat sich im Internet eine Handyhülle bestellt, die sie auf einem Foto in den Händen von Rihanna gesehen hatte. Es handelte sich um eine silbrig glänzende Plastik-Version eines Schlagrings. Bestellt hatte sie das modische Accessoire schon 2013. Eingetroffen ist es nie – dafür ein Brief der Staatsanwaltschaft, die sie vorlud, weil sie gegen das Schweizer Waffengesetz verstossen haben soll. Mit ihrer Mama musste Sophie S. Aussagen machen, eine Untersuchung wurde eingeleitet und ihr drohte ein Eintrag ins Strafregister. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft das Verfahren eingestellt, schreiben die «Schaffhauser Nachrichten». Damit endet die Rechts-Posse um die Plastikhülle: Sie ist offiziell keine Waffe.

teilen
teilen
15 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen