Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

15.06.2016 12 Reax
teilen
teilen
0 shares

Sean Penns Sohn hätte fast «Steak» geheissen

Liebt Fleisch: Sean Penn (m.) mit Sohn Hopper und Tochter Dylan.

WireImage

Apple, Bronx Mowgli oder Mirabella Bunny: Die Kinder der Stars tragen oft ausgefallene Namen. Hopper Penn (22), Sohn von Hollywood-Star Sean Penn (55) und Schauspielerin Robin Wright (50), hätte es um ein Haar besonders hart getroffen. Hätte sein berühmter Vater alleine entschieden, würde Hopper nun wie ein Stück Fleisch heissen. «Mein Vater wollte mich Steak nennen, das Essen, weil er es so sehr liebt», verriet Hopper nun dem «Interview»-Magazine. Steak Penn? Ein No-Go für Penns Ex-Frau Robin Wright. «Meine Mutter hätte nie eingewilligt. Sie sagten mir, dass ich im Bauch immer hopste und nie trat, deswegen mein Name.»

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen