Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

19.04.2016 39 Reax
teilen
teilen
0 shares

Session ohne Mörgeli – am Rückblick hält er aber fest

16 Jahre lang sass Christoph Mörgeli (55) im Nationalrat. Am Ende der jeweils dreiwöchigen Sitzungen in Bern referierte der Zürcher gerne in einem Rückblick für seine Anhänger. Dabei führte der Medizinhistoriker wortreich aus, was im Bundeshaus dieses Mal schieflief und warum nur seine Partei das Land retten kann. Am 18. Oktober schaffte der SVP-Programmchef die Wiederwahl nicht mehr. Trotzdem hält der Zürcher an seiner Tradition fest. Heute Abend tritt er im Restaurant Löwen in Rüti ZH auf. Titel der Veranstaltung: «Session ohne Mörgeli – Sessionsrückblick mit Mörgeli.» Und Mörgeli bleibt sich treu. Er will Vollgas geben. «Ich werde ausführen, was die SVP jetzt mit ihren beiden Bundesräten anstellen soll – was der neue Finanzminister Maurer, was Verteidigungsminister Parmelin machen könnte», sagt er auf Anfrage von Blick am Abend.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen