Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues aus Absurdistan

19.04.2016 70 Reax
teilen
teilen
15 shares

Wollte Bud ein Bud trinken?

Bierfan Bud Weisser (19) brach bei Budweiser ein.

zvg

Wars eine Bieridee? Die Sicherheitsangestellten der Budweiser-Brauerei in der US-Stadt St. Louis erwischten am vergangenen Donnerstag einen Einbrecher auf dem Firmengelände. Sein Name: Bud Weisser. Der 19-Jährige hatte sich kurz nach 18 Uhr unerlaubt Zutritt zu Brauerei verschafft. Als die Angestellten den Teenager zu Rede stellen wollten, machte sich der ungebetene Besucher aus dem Staub. Ohne Erfolg. Die Mitarbeiter verständigten die Polizei, die den Einbrecher festnehmen konnte. Wollte Bud Weisser bei Budweiser nur ein Bud trinken? Es ist nicht das erste Mal, dass der Teenager mit dem ungewöhnlichen Namen mit der Polizei zu tun hat. Wie das Newsportal Fox2now.com berichtet, war Bud Weisser 2014 in eine Tankstelle eingebrochen. Ob er dort Bier klauen wollte, ist nicht überliefert.

teilen
teilen
15 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen