Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Alles begann 1972: Game-Controller damals und heute

Game-Controller machten in den letzten 42 Jahren eine riesige Veränderung durch. Heute wissen wir sofort, wie ein Xbox- oder PlayStation-Controller zu bedienen ist. Aber kämst du auch mit den älteren Modellen zurecht?

912 Reax , 9'536 Views
teilen
teilen
49 shares

1. Der erste Game-Controller der Welt gehört zur Konsole Magnavox Odyssey aus 1972. Mit den zwei Reglern links und rechts bestimmt man die Position des Spielcharakters.

  play

2.  Das Atari Video Computer System setzte 1977 den Joystick als Standard-Controller der Zeit fest.

  play

3. Das APF TV Microcomputer System verfügte bereits über viel mehr Knöpfe. APF war ausserdem ein Hersteller von Taschenrechnern. Überrascht?

  play

 

4. Der Controller zum GCE Vectrex war der erste, bei dem die Bewegungs-Steuerung links war. Die Inspiration dazu kommt von Militärfliegern.

  play

 

5. Der legendäre Controller des Nintendo Entertainment System setzte 1985 einen neuen Industrie-Standard.

  play

 

6. An diesem lehnte sich auch Sega mit ihrem Master System-Controller an.

  play

 

7. Von Nintendo gar nicht beeindruckt ist dieses... Ding aus 1988. Es gehört zum View-Master Interactive Vision Television System.

  play

 

8. Der 6-Knopf-Controller zum Sega Genesis war der nächste Schritt. Bereits beim Vorgänger-Modell waren Kritiker nicht sicher, ob schon drei Knöpfe zu viel wären.

  play

 

9. Daran orientierte sich auch Nintendo mit dem Super Nintendo-Controller. Die diamantförmige Knopf-Anordnung ist bis heute Standard.

  play

 

10. Dieser Controller (Atari Jaguar) war besonders bei Fans von Shootern beliebt. Die Nummer-Tasten erlaubten das einfache Wechseln von Waffen.

  play

 

11. 1995 setzte Sega einen drauf und veröffentlichte das Sega Saturn 3D Pad mit einem Analogstick.

  play

 

12. Sony brachte in diesem Jahr die erste PlayStation auf den Markt, deren Controller erst über keinen, dann über zwei Analogsticks verfügte.

  play

 

13. Nintendo antwortete 1996 mit dem Nintendo 64. Die Rückkehr des Analogsticks, ein Z-Knopf und ein Design mit drei Griffen, das Fans bis heute den Kopf schütteln lässt.

  play
DreCube from nl / GFDL

 

14. Andere Konsolenhersteller haben sich inzwischen grösstenteils verabschiedet, Sega versuchte mit dem Dreamcast noch einen letzten Angriff auf den Konsolenmarkt. Die Konsole, wie der Controller, war seiner Zeit leider weit voraus und floppte.

play

 

15. Sony zeigte sich im Jahr 2000 sehr zurückhaltend und färbte den alten Controller für die PS2 einfach schwarz. Ausserdem sind die Knöpfe nun analog und nicht digital.

  play

 

16. Als Microsoft den mutigen Schritt in den Konsolenmarkt wagte, brachten sie dieses Monstrum mit. Monstrum nicht weil der Controller hässlich wäre, sondern weil er so gross war.

play

 

17. Der Gamecube-Controller orientierte sich wieder mehr an der Konkurrenz und überzeugte mit grosser Bequemlichkeit.

play

 

18. 2005 brachte Microsoft mit dem Xbox 360-Controller den ersten Wireless-Controller auf den Markt. Bis heute gilt er als einer der Favoriten der Gamer-Szene.

  play

 

19. Mit der Wiimote zeigte sich Nintendo sehr mutig. Es hat sich gelohnt, die Wii verkaufte sich wie warme Weggli.

  play

20. Nun wären wir bei der neusten Konsolen-Generation. Welches ist dein Favorit?

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Eisregenbogen mit Sonnenuntergang-Effekt
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 07.12.2016
2 Reax