Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Dank Siri gehorcht dir dein Mac aufs Wort: Die 6 wichtigsten Neuerungen von macOS Sierra

Das Betriebssystem MacOS Sierra steht ab heute 19.00 Uhr zum Download bereit. Und es hat so Einiges zu bieten.

125 Reax , 6'845 Views
teilen
teilen
0 shares

1. Siri kommt auf den Mac.

  play

Mit macOS Sierra ist Siri nicht mehr länger nur fürs iPhone, sondern auch am Computer verfügbar. Die Assistentin kann mit einem Tastenkürzel oder einem Klick auf die App auf der Symbolleiste angerufen werden. Sie nimmt Aufträge wie «Zeig mir die letzen Dokumente, die ich geöffnet habe» an.

2. Fotos-App erkennt Gegenstände und Orte.

Ähnlich wie beim neuen iPhone-Update kann nun auch die Computer-App «Fotos» bestimmte Orte und Gegenständig selbst erkennen und anhand von Ereignissen automatisch in Alben ordnen. Dafür werden die Bilder übrigens von Apple nicht in die Cloud gesendet.

3. MacOS Sierra duzt dich.

  play

Das neue Mac-System mach auf Kollegen: Anstelle von «Sie» heisst es ab sofort «Du».

4. Neue Hintergrundbilder verfügbar.

  play
Apple

Dieser Berg aus dem Sierra Nevada-Gebirge in Kalifornien ist knapp 4'000 Meter hoch und ziert eines der neuen Hintergrundbilder des Mac-Betriebssystems.

5. Alle Mac-Inhalte können via iCloud synchronisiert werden.

  play
Apple

Gute Nachrichten für alle, die mehr als einen Mac besitzen. Mit dem neuen Mac-System kann der komplette Inhalt, der sich auf dem Desktop und im Dokumentenordner befindet, in die Cloud geladen und mit jedem beliebigen Mac-Computer abgerufen werden, der mit dem iCloud-Konto verknüpft ist. Störend dabei ist einzig der spärliche Gratis-Speicher, der von Apple angeboten wird. Die Funktion eignet sich demnach nicht besonders gut für Fotos und Videos.

6. Der Mac kann mit der Apple Watch entsperrt werden.

  play

Wenn dein Mac ausgeschaltet ist oder sich im Standby-Modus befindet, kannst du ihn mit deiner Apple Watch ganz einfach entsperren, ohne dass du dein Passwort eingeben musst.

MacOS Sierra kann seit heute um 19.00 Uhr im AppStore unter Updates heruntergeladen werden. Im Moment dauert der Download wegen Serverüberlastung knapp vier Stunden. Kompatibel ist das Betriebssystem mit den folgenden Modellen:

  • MacBook (Late 2009 oder neuer)
  • MacBook Pro (Mid 2010 oder neuer)
  • MacBook Air (Late 2010 oder neuer)
  • Mac mini (Mid 2010 oder neuer)
  • iMac (Late 2009 oder neuer)
  • Mac Pro (Mid 2010 oder neuer)

Ausserdem muss auf deinem Mac mindestens 8,8 GB freier Speicherplatz zur Verfügung stehen.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
4 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax