Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Ausgewandert in die «Üsserschwiiz»: 12 Dinge, die sich Exil-Walliser immer anhören müssen

Als Walliser in die «Üsserschwiiz» zu ziehen, ist schwierig genug. Und mit den Bemerkungen, die man dann ständig zu hören bekommen, wird es nicht einfacher.

, Aktualisiert 1'734 Reax , 16'189 Views
teilen
teilen
129 shares

1. «Red mal Walliserdüüüütsch!»

2. «Bisch du mit de Stefanie Heinzmann verwandt?»

 

3. «Du chasch sicher mega guet Ski fahre!»

  play
KEYSTONE/Gaetan Bally

4. «Als Walliser vertreisch sicher mega viel, oder?»

 

5. «Embrüf!»

  play
KEYSTONE/Gaetan Bally

6. «Embri!»

  play
KEYSTONE/Olivier Maire

7. «Ich bi nonie im Wallis gsi, mir gönd ebe immer is Bündnerland go Ski fahre!»

  play
KEYSTONE/Jean-Christophe Bott

8. «De Sepp Blatter isch voll blööööd!»

 

9. «Ah soo cool! Es Feriehüsli im Wallis? Dörfi au mal mitchoo?»

  play
KEYSTONE/Jean-Christophe Bott

10. «Eigentlich gseht ja jede Berg genau glich us!»

  play
KEYSTONE/Jean-Christophe Bott

11. «Raclette isst mer im Summer? Das passt doch garnöd!»

12. «Schaffsch au bim SRF?»

 
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Bilder des Tages: Papa Bär auf Fischjagd
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 06.12.2016
3 Reax