Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Dafür stehen Lego, Haribo und Sinalco: 15 Markennamen und ihre eigentliche Bedeutung

All die Jahre und nie haben wir es realisiert...

1'389 Reax , 58'675 Views
teilen
teilen
128 shares

1. Toblerone entstand aus dem Namen des Erfinders, Theodor Tobler, und dem italienischen Wort «Torrone», was so viel wie Mandelkonfekt oder Nougat heisst.

  play
Toblerone

 

2. Milka steht ganz einfach für «Milch» und «Kakao».

  play
Milka

 

3. PEZ war ein Teil unserer aller Kindheit. Der Namen kommt von der ursprünglichen Geschmacksrichtung der Bonbons: Pfefferminz. Daraus formte Erfinder Eduard Haas den Namen PEZ.

  play
Screenshot Youtube

 

4. Lego steht für den dänischen Satz «leg godt», was «spiel gut» bedeutet.

  play
Lego

 

5. Spar kommt nicht vom Sparen, sondern vom Holländischen Wort für Tanne, «Spar». 

  play
Spar

 

6. Friedrich Eduard Bilz und Franz Hartmann vertrieben Sinalco erst unter dem Namen «Bilz-Brause». Der Erfolg des Getränks lockte Nachahmer an, die den Namen imitierten. Mit einem Wettbewerb sollte ein Namen gefunden werden, der geschützt werden kann. Der Sieger hiess Sinalco, was vom lateinischen «sine alcohole», also «ohne Alkohol», kommt.

  play
Sinalco

 

7. Haribo macht Kinder froh und kommt vom Namen des Gründers Hans Riegel, aus Bonn. Ha Ri aus Bo also.

  play
Haribo

 

8. O.B. steht für ohne Binde.

  play
o.b.

 

9. Adidas ist kein kompliziertes Codewort, sondern eine Kombination aus dem Spitz- und Nachnamen des Gründers, Adolf «Adi» Dassler.

  play
Adidas

 

10. Messerschmied Karl Elsener benannte Victorinox nach seiner verstorbenen Mutter Victoria. Als 1921 der rostfreie Stahl erfunden wurde, fügten seine Söhne den Zusatz «Inox» an. INOX ist das internationale Kennzeichen für rostfreien Stahl.

  play
Victorinox

 

11. Nutella setzt sich aus dem englischen Wort für Nuss, Nut, und dem italienischen Diminuitiv «-ella» zusammen.

  play
nutella.com

 

12. Auch bei Audi kam der Name des Gründers ins Spiel. August Horch übersetzte seinen Nachnamen ins Lateinischen, wo «audi» so viel heisst wie «hör zu!», also «horch!».

  play
Audi

 

13. Tchibo setzt sich aus dem Anfang des Gründernamens Tchilling-Hiryan und dem Wort Bohne zusammen.

  play
Tchibo

 

14. Wikipedia kommt vom hawaiinanischen Wort «Wiki», was «schnell» bedeutet und dem englischen Wort Encyclopedia.

  play
Wikipedia

 

15. Ikea, das allen WGs den 8-Franken-Tisch brachte, hat einen der intelligentesten Gründer-Namen. Es steht für Ingvar Kamprad aus Elmtaryd bei Agunnaryd.

  play
Ikea

Vielen Dank an die Kollegen von Buzzfeed für die Inspiration dieser Geschichte.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax