Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Darauf haben alle gewartet: Der erste Megaroboter-Kampf findet endlich statt!

Die Kampfroboter MegaBots Mk ll und Kuratas ziehen gegeneinander in den Ring.

, Aktualisiert 128 Reax , 3'080 Views
teilen
teilen
6 shares
Das Duell der Blech-Giganten: Der MegaBot Mark ll fordert den Kuratas heraus. play
Das Duell der Blech-Giganten: Der MegaBot Mark ll fordert den Kuratas heraus. Screenshot/Facebook

Die USA und Japan liefern sich das erste Roboter-Duell der Welt! Der Kampf zwischen dem MegaBots Mk ll und dem Kuratas soll im Juni dieses Jahres stattfinden. Jahrelang haben die beiden Nationen an ihrem jeweiligen Kampfroboter getüftelt, jetzt sollen die Blech-Giganten endlich einsatzbereit sein und viele Kinderträume wahr werden lassen. Das sind die Gegner:

MegaBots Mk ll

play

Der US-Roboter wurde von der Firma MegaBots in der kalifornischen Stadt Oakland gebaut und trägt den Namen Mk ll. Die Steuerung übernimmt ein Pilot, der sich ins Cockpit setzt. Von dort bedient er auch die Waffen, die einiges an Feuerkraft mitbringen. Hier ein kleiner Vorgeschmack.

 

Der MegaBots-Koloss ist viereinhalb Meter gross, wiegt fast sieben Tonnen und fährt auf Ketten. Mit den Armen verschiesst er mit 193 km/h Geschwindigkeit 1,6 Kilogramm schwere Paintballkugeln. Eine Power, die Autoscheiben durchschlägt und tiefe Beulen hinterlässt. 

Kuratas

play

Der japanische Kontrahent kann sich ebenfalls sehen lassen. Im Kuratas des Unternehmens Suidobashi nimmt der Pilot, ähnlich wie beim Mk ll, im Cockpit Platz. Dieses ist aber nicht nur vergittert, sondern komplett geschlossen. Die Aussenwelt wird auf Bildschirmen dargestellt, mit zwei Joysticks steuert man die Arme und Beine sowie das Waffensystem des Kampfroboters.

 

Der grau-schwarze Kuratas ist knapp vier Meter hoch und 4,5 Tonnen schwer. Auf seinen Rädern bringt er ein erstaunliches Tempo auf den Boden. Das Waffenarsenal besteht aus Plastik-Wasserflaschen und Farbkugeln. Diese verschiesst der menschliche Pilot aber nicht auf Knopfdruck, sondern mit einem Lächeln. «Smile-Shot» nennt sich diese Funktion.

Wo der Kampf der Giganten im Juni ausgetragen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Wir können uns aber auf einen heissen Fight freuen. Welche Seite wählst du?

USA vs. Japan: Das gigantische Roboter-Duell
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Bilder des Tages: Papa Bär auf Fischjagd
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 06.12.2016
3 Reax