Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Der Mann ohne Furcht: Slackliner überquert einen Fluss voll hungriger Alligatoren

Dieser Amerikaner bietet sich beinahe selbst zum Frass an. Ohne Sicherung überquert der Slackliner Josh Beaudoin einen Fluss mit ausgewachsenen Alligatoren. Ein «Bitte nicht nachmachen» ist hier überflüssig.

, Aktualisiert 207 Reax , 3'809 Views
teilen
teilen
23 shares

«Daredevil», ein Teufelskerl - diesen Übernamen hat sich der 33-jährige Josh Beaudoin aus Alaska mit seiner waghalsigen Aktion verdient.

  play
DUKAS

 

Der professionelle Seilkünstler wagte sich im US-Bundestaat Colorado über einen Fluss voll hungriger Alligatoren.

  play
DUKAS

Und das auf einer wackligen Slackline.

  play
DUKAS

 

Bei jeder heiklen Bewegung machten sich die Alligatoren unten schon bereit. Zum Glück vergebens. Bei einem Fall hätte Beaudoin keine grosse Überlebenschancen gehabt. Die ausgewachsenen Reptilien hätten den Amerikaner im Nu verschlingen können.

  play
DUKAS

 

Seinen Freund am Uferrand hört man ihn warnen: «Beweg dich nicht!» Hatte er keine Angst? «Es ist wichtig, Angst anzuerkennen, aber sie darf dich nicht kontrollieren», erzählte er «Daily Mail».

  play
DUKAS

 

«Für einen Moment schaute ich nach unten und sah mindestens neun Alligatoren unter mir», so der Amerikaner. Angefühlt habe es sich aber, als würden Hunderte auf ihn warten. Gefilmt wurde diese Aktion von seinem Kollegen sowie einer an seinem Kopf befestigten GoPro.

  play
 

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
4 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax