Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Der süsseste Polizeieinsatz der Schweiz: Walliser Beamte retten sieben Küken

Sieben Küken verirren sich auf die Fahrbahn. Ernstfall für die Stadt- und Kantonspolizei Brig-Glis!

637 Reax , 4'240 Views
teilen
teilen
16 shares
Die sieben Ausreisser wurden zurück zu ihrer Mutter gebracht. play
Die sieben Ausreisser wurden zurück zu ihrer Mutter gebracht. zvg

Am Montagnachmittag musste die Stadt- und Kantonspolizei Brig-Glis für einen besonderen Einsatz ausrücken. In einem doppelspurigen Kreisel in Gamsen (Wallis), verirrten sich sieben Entenküken auf die Fahrbahn. Sie waren vom Biotop im inneren des Kreisels auf die stark befahrene Strasse geraten, was für sie den sicheren Tod bedeutet hätte.

Obwohl das Biotop eigentlich abgeriegelt ist, konnten die Kleinen entwischen. Vermutlich sind sie durch ein Rohr auf die Fahrbahn gelangt. Kurz nach der Rettung wurden die Küken mit der Mutter und zwei daheimgebliebenen Küken wiedervereinigt. Die Heimkehrer wurden mit grossem Geschnatter empfangen.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
2 Reax