Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

«Entschuldigung, der Lokführer steht noch im Stau»: Die 20 lustigsten Zug-Durchsagen des Jahres

Manchmal kann pendeln auch ganz schön witzig sein.

978 Reax , 61'850 Views
teilen
teilen
385 shares

Die Twitter-Page «Bahn-Ansagen» sammelt lustige Zugdurchsagen, die tatsächlich so in deutschen Zügen gesagt wurden. Wir haben die besten davon für euch zusammengetragen.

1. «Bitte vergessen Sie nicht, ihre Wertgegenstände liegen zu lassen! Ich suche noch ein neues Handy und einen E-Bookreader.»

(@DiegruberMarco)

 
Alle Gifs: giphy

 

2. «Sehr geehrte Fahrgäste. Aufgrund mehrerer verspäteter Züge müssen wir uns natürlich auch verspäten!»

(@nikasparkle)

 

 

3. «Noch ein Hinweis für die Raucher: Dies ist kein Lungenzug. Bitte nehmen sie Rücksicht!»

(@KirstenKonradi)

 

 

4. «Der Zug ist voll. Bitte alles, was kein Mensch ist, von den Sitzen räumen, um Platz zu schaffen.»

(@tolmein)

 

 

5. «Liebe Fahrgäste, hier parkt mal wieder einer, der dachte, die Gleise liegen hier nur zur Dekoration.»

(@galantgeloest)

 

 

6. «Bitte beachten Sie, dass in diesem IC Wochenend-Tickets, Semester-Tickets oder »Hab-ich-nicht-gewusst«-Tickets nicht gelten.»

(@astrolenni)

 

 

7. «Wir haben eine Verspätung von acht Minuten. Grund ist das Einschliessen des Lokführers im Pausenraum mit defektem Schloss.»

(@Hannes Ortlieb)

 

8. «Dieser Zug ist wie Schnittlauch: von innen hohl. Sie können gern mehrere Türen benutzen und dann durchgehen!»

(@gemeinhorn)

 

 

9. «Bitte nicht in den Türen stehenbleiben! Wenn Sie die Türen kaufen wollen: Ich weiss, wo man die bekommt.»

(@_td00_)

 

 

10. «Entschuldigen Sie, dass Sie so weit laufen mussten. Aber so einen langen Bremsweg habe ich seit vier Jahren nicht erlebt!»

(@ Diana Krahn)

 

 

11. «Die Weiterfahrt unseres Zuges verzögert sich um unbestimmte Zeit. Grund ist ein Fahrgast, der nicht aussteigen möchte.»

(@photonity)

 

 

12. «Wir sind zu früh am Bahnhof. Sollte Sie das verwirren, können Sie gern bis zur regulären Ankunftszeit sitzen bleiben.»

(@Fanny Finke)

 

 

13. «Die Wagenreihung ist durcheinander. Da stimmt nicht mehr viel. Nur die Lok finden Sie da, wo sie hingehört. Zum Glück.»

(@yes__09)

 

14. «Wir haben einen sehr guten Lokführer, der alles verkehrstechnisch erlaubte aus dem Zug herausholen wird.»

(@ethylomat)

 

 

15. Aber auch die SBB hat so einiges drauf, wenn es um Zug-Durchsagen geht.

16. Immer das Ding mit der Unpünktlichkeit.

17. Macht Sinn.

18. Wenn der Zugführer Auto fährt…Soso.

19. Verstanden?

  play

 

20. Und dann natürlich dieses Goldstück: Wer von euch war das jetzt? (Und was soll eigentlich diese komische Reihenfolge der Haltestellen?)

 

Danke an dieser Stelle an Buzzfeed für die Inspiration zum Artikel.

Du brauchst noch mehr Unterhaltung? Klicke hier für die 10 lustigsten Streiche des Jahres.

  play
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Mehr zum Thema

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren