Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Erste offizielle Bilder von «Doctor Strange»: Marvel macht Benedict Cumberbatch zum Zauberer

Egal ob Sherlock Holmes, menschlicher Augment oder sprechender Drache. Benedict Cumberbatch überzeugt in jeder seiner Rollen. Auch als Marvel-Zauberer?

, Aktualisiert 109 Reax , 1'297 Views
teilen
teilen
23 shares
  play
Marvel

 

Nachdem nur einige Paparazzi-Fotos vom neuen Marvel-Film «Doctor Strange» den Weg ins Netz gefunden haben, veröffentlichte «Entertainment Weekly» Ende Dezember endlich die ersten offiziellen Bilder von Benedict Cumberbatch als Doctor Strange.

  play

 

«Der wohl mystischste und magischste Marvel-Film aller Zeiten», so «Entertainment Weekly», das hautnah am Set dabei war. Selbstverständlich knallte es den sympathischen Briten gleich mal gross auf die Titelseite.

Im Interview verriet er dann, dass er bei der schauspielerischen Leistung grösstenteils experimentieren musste. «Ich bin noch ganz am Anfang meiner Lernphase. Es war wie, okay, ich muss diese Posen, diese Zaubersprüche, das Beschwören dieser Runen, quasi alles, was er körperlich ausführt, beherrschen. Dennoch ist es wie mit allem, man muss einfach experimentieren.» Dazu verrät er noch, dass er sein Kostüm noch nicht so oft anhatte und dies, obwohl die Dreharbeiten im vollen Gange sind.

Comic-Ursprung

  play
Marvel

 

Kreiert von Steve Ditko, hatte der mächtigste Zauberer des Marvel-Universums seinen ersten Auftritt im Comic «Strange Tales #110» von 1963. Dr. Stephan Strange ist ein egozentrischer Neurochirurg, der wegen eines Autounfalls nicht mehr operieren kann, weil seine Hände verletzt wurden. In Hoffnung geheilt zu werden, reist Strange zur Einsiedlerin «The Ancient One» nach Tibet. Doch sie verwehrt ihm den Wunsch, ihn zu heilen. Dafür unterrichtet sie ihn und bildet ihn zum Obersten Zauberer aus. Denn wie es sich herausgestellt hat, ist die Einsiedlerinnen eine magische Verteidigerin der Welt. Der Film wird grösstenteils auf der Ursprungsgeschichte basieren.

  play
Getty Images

 

Am 4. November 2016 soll «Doctor Strange» bei uns die Kinos kommen und somit werden wir einen neuen Marvel-Helden zu Gesicht bekommen.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Bilder des Tages: Papa Bär auf Fischjagd
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 06.12.2016
0 Reax