Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Imposant: Die 5 schönsten Schlösser der Schweiz

Vergiss Neuschwanstein, Versailles und Sanssouci! Auch die Schweizer Schlösser verdienen Liebe und Bewunderung.

, Aktualisiert 1'070 Reax , 7'112 Views
teilen
teilen
81 shares

1. Schloss Chillon

  play
Getty Images

Die Wasserburg steht fünf Kilometer südöstlich von Montreux. Sie liegt auf einer Felseninsel und ist das meistbesuchte historische Gebäude der Schweiz. Die Burg steht schon lange, sie wurde im Jahr 1005 erstmals geschichtlich erwähnt. Der Fels, auf dem die Burg steht, ist sogar seit der Bronzezeit bewohnt. Im Mittelalter diente das Schloss als wichtige Zollstation. Ihre Lage erlaubte zudem die Kontrolle der Strasse von Lausanne zum St. Bernhard Pass. Das Schloss Chillon mit seiner imposanten Bergkulisse gilt international als Bild für die Westschweiz.

2. Schloss Gruyères

  play
Getty Images

Der erste bekannte Graf von Greyerz hiess Wilhelm I. Er und andere Bewohner von Greyerz nahmen um 1100 an den Kreuzzügen teil. Das Schloss wurde zwischen 1270 und 1282 errichtet. Knapp 300 Jahre später ging der letzte Graf von Greyerz bankrott. Danach gehörte das Schloss Freiburg, dann Privaten und seit 1993 wird es wieder vom Kanton Freiburg gepflegt.

3. Schloss Lenzburg

  play
Pixabay / Gemeinfrei

 

Laut einer Sage lebte auf dem Schlossberg früher ein Drache. Die Ritter Wolfram und Guntram haben ihn bezwungen, was ihnen das Recht gab, auf dem Berg eine Burg zu errichten - das Schloss Lenzburg. In jüngerer Zeit gehörte das Schloss dem amerikanischen Polarforscher Lincoln Ellsworth. Nachdem er 1951 starb, kaufte der Kanton Aargau das Schloss.

4. Schloss Sargans

  play
Getty Images

Das eindrückliche Schloss unterhalb des Gonzenberges erhielt 1983 den Preis «Museum des Jahres» vom Europarat. Sogar in die Liste der 37 besuchenswertesten Museen der Welt wurde es augenommen. Schon früher diente das Schloss als Ort der Bildung, von 1811 bis 1832 wurde darin ein Schulhaus betrieben.

5. Schloss Tarasp

  play
By Marco Zanoli (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Dieses Wahrzeichen des Unterengadins steht auf 1499 Metern Höhe und wurde wohl im 11. Jahrhundert erbaut. Doch bereits die Römer sollten Münzfunden zufolge hier einen Spähturm errichtet haben. Im 19. Jahrhundert wechselte das Schloss viele Male den Besitzer. Seit 1916 gehört es der deutschen Adelsfamilie Hessen-Kassel.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
4 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax