Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Kinder-Shows: Grosses Theater für Kleine

Die Atmosphäre eines Theaters lässt sich mit nichts vergleichen. Darum sollten alle Mamis und Papis mit ihrem Nachwuchs mal wieder hingehen. Fünf Tipps.

, Aktualisiert 16 Reax
teilen
teilen
15 shares
Ronja Räubertochter von Astrid Lindgren
Mutig, schlau und neugierig: Das ist Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Matis. Sie verbringt ihre Zeit am liebsten im Wald, beobachtet Tiere und geniesst ihre Freiheit. Da taucht Birk auf, der Sohn des Anführers der verfeindeten Räuberbande Borka. Ronja und ihre Sippe ­versuchen, die Eindringlinge zu vertreiben. Doch schon bald entsteht eine tiefe Freundschaft ­zwischen Ronja und Birk, die den zerstrittenen Eltern und den Gefahren im Wald zu trotzen scheint. Oder doch nicht? Bis 13. März 2016, kindermusicals.ch play
Mutig, schlau und neugierig: Das ist Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Matis. Sie verbringt ihre Zeit am liebsten im Wald, beobachtet Tiere und geniesst ihre Freiheit. Da taucht Birk auf, der Sohn des Anführers der verfeindeten Räuberbande Borka. Ronja und ihre Sippe ­versuchen, die Eindringlinge zu vertreiben. Doch schon bald entsteht eine tiefe Freundschaft ­zwischen Ronja und Birk, die den zerstrittenen Eltern und den Gefahren im Wald zu trotzen scheint. Oder doch nicht? Bis 13. März 2016, kindermusicals.ch ninogloor
Das kleine Gespenst von Ottfried Preussler
Dem kleinen Gespenst geht es wie vielen Kindern. Es will einfach mal die ganze Nacht lang wach bleiben. Aber Gespenster schlafen bei Tage und fliegen bei Nacht. Umso grösser ist sein Erstaunen, als es eines Tages tatsächlich zur Mittagsstunde erwacht. Das Abenteuer kann losgehen. Doch findet das kleine Gespenst bei Tageslicht wirklich, was es sich wünscht? Theater Szene Bern, bis 7. Mai 2016, theaterszene.ch play
Dem kleinen Gespenst geht es wie vielen Kindern. Es will einfach mal die ganze Nacht lang wach bleiben. Aber Gespenster schlafen bei Tage und fliegen bei Nacht. Umso grösser ist sein Erstaunen, als es eines Tages tatsächlich zur Mittagsstunde erwacht. Das Abenteuer kann losgehen. Doch findet das kleine Gespenst bei Tageslicht wirklich, was es sich wünscht? Theater Szene Bern, bis 7. Mai 2016, theaterszene.ch zvg
Die Zauberorgel, Musical von Jörg Schneider
König Adalbert der Letzte ist sehr krank, kein Arzt kann ihm helfen. Der arme Kesselflicker Fridolin erzählt seiner Tochter Rägeli, dass er vor Jahren eine Orgel gebaut hat, die durch ihre Musik alle Menschen froh macht – und Wunderkräfte hat. Auf dem Weg zum König erleben Fridolin und Rägeli zahlreiche Abenteuer. Zusammen mit einer Vogelscheuche und einem Schneemann wollen sie dem König helfen. Bernhard-Theater, Zürich, bis 28. Februar 2016, bernhard-theater.ch play
König Adalbert der Letzte ist sehr krank, kein Arzt kann ihm helfen. Der arme Kesselflicker Fridolin erzählt seiner Tochter Rägeli, dass er vor Jahren eine Orgel gebaut hat, die durch ihre Musik alle Menschen froh macht – und Wunderkräfte hat. Auf dem Weg zum König erleben Fridolin und Rägeli zahlreiche Abenteuer. Zusammen mit einer Vogelscheuche und einem Schneemann wollen sie dem König helfen.Bernhard-Theater, Zürich, bis 28. Februar 2016, bernhard-theater.ch Pat Wettstein (ZVG)
Tom Träumer, Märlimusical von Andrew Bond
Tom ist ein fröhlicher Junge, aber ein hoffnungsloser Träumer. Im richtigen Leben macht er alles falsch und vieles misslingt ihm. Da taucht die Elfe Elinor auf. Das geheimnisvolle Anderland von Ännedra braucht die Hilfe des stärksten Träumers der Welt. Wird der tragische Taugenichts Tom zum Retter oder lässt er sich von den habgierigen Goblins auf ihre Seite ziehen? Bis 10. April 2016, ganze Schweiz, www.ticketcorner.ch play
Tom ist ein fröhlicher Junge, aber ein hoffnungsloser Träumer. Im richtigen Leben macht er alles falsch und vieles misslingt ihm. Da taucht die Elfe Elinor auf. Das geheimnisvolle Anderland von Ännedra braucht die Hilfe des stärksten Träumers der Welt. Wird der tragische Taugenichts Tom zum Retter oder lässt er sich von den habgierigen Goblins auf ihre Seite ziehen?Bis 10. April 2016, ganze Schweiz, www.ticketcorner.ch zvg
Der Räuber Hotzenplotz von Ottfried Preussler
Der böse Räuber Hotzenplotz verbreitet Angst und Schrecken. Sogar auf die Grossmutter hat er es ab­gesehen. Doch ihre Enkel, der kluge Kaspar und der dumme Seppli, eilen ihr zu Hilfe. Sie wollen den Räuber selber stellen, denn sie zweifeln an den Fähigkeiten des tollpatschigen Polizisten Dünkelmoser. Eine Räubergeschichte mit glücklichem Ende. Theater Fauteuil, Basel, bis 6. Februar 2016, fauteuil.showare.ch play
Der böse Räuber Hotzenplotz verbreitet Angst und Schrecken. Sogar auf die Grossmutter hat er es ab­gesehen. Doch ihre Enkel, der kluge Kaspar und der dumme Seppli, eilen ihr zu Hilfe. Sie wollen den Räuber selber stellen, denn sie zweifeln an den Fähigkeiten des tollpatschigen Polizisten Dünkelmoser. Eine Räubergeschichte mit glücklichem Ende.Theater Fauteuil, Basel, bis 6. Februar 2016, fauteuil.showare.ch Foto Mimmo Muscio Basel
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
1 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
2 Reax